Startseite Dies und Das Hommage an Loriot-DogLive 2012

Hommage an Loriot

Hommage an Loriot 

ich freue mich besonders, dass ich im Jahr 2012, gemeinsam mit Iris Franken, von der mobilen Hundeschule Waltrop und Karen Uecker aus Hildesheim, eine Hommage an Loriot, vor dem Münsteraner DogLive Gala Publikum, ausrichten durfte.

Unter dem von Loriot ins Leben gerufene Motto:" Ein Leben ohne Mops ist möglich aber sinnlos" zeigten wir mit Sofa, Golfspiel, und anmutigem Mopstanz, dass ein Mops ein lustiger und nicht zu verkennender Zeitgenosse ist.

Mit von der Partie waren Lilly, die damals mit ihren 5 Monaten, die jüngste Teilnehmerin der Gala war, sowie unsere Molly und Mops Rüde Kalle, der mit Iris gemütlich, dem aktiven Treiben der Mopsdamen, vom Sofa aus, zuschaute.

Bedanken möchte ich mich bei Susanne von Bühlow, der Tochter von Loriot, die mir diesen Auftritt erst ermöglichte sowie dem gesamten Organisationsteam K2, dem Messe- und Kongresszentrum der Halle Münsterland, Karen Uecker für ihren spontanen und persönlichen Einsatz und Ihrem Engagement, sowie Iris Franken, ohne die der Auftritt nicht halb so schön geworden wäre. Ein weiterer Dank geht an meine liebe Freundin Aurelia Franke-Hornung, die mich während der Vorbereitungen und auch während der DogLive immer unterstützte.  

Loriot-Mops

 

Golfspiel-DogliveDie schönen Fotos des Sketches "Hommage an Loriot" machte Alicia Moeck von Hundenarren.com

 

Mostread

Zufallsbild

thumb_Molly1.jpg

News