Startseite Zucht & Co. § 11 des Tierschutzgesetzes

Erlaubnis nach § 11 des Tierschutzgesetzes

Ich freue mich, dass mir die Erlaubnis aufgrund des §11 Abs. 1 Nr. 3d des Tierschutzgesetzes erteilt wurde.

Dies bedeutet, dass ich meine vier Hunde im Rahmen meiner gewerblichen Tätgikeit, dem Vertrieb von Hundebedarfsartikeln mitnehmen darf und meine Hunde öffentlich zeigen und präsentieren darf.

Weiterhin wurde mir bescheinigt, dass die erforderlichen fachlichen Kenntnisse für die gewerbsmäßige Zucht von Hunden, vorliegen.

Dies ist für mich ein weiterer wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Unser Veterinäramt ist somit über mein Tun und Handeln ordnungsgemäß in Kenntnis gesetzt. 

In diesem Zusammenhang bedanke ich mich beim Kreis Coesfeld für die freundliche Unterstützung.

 

 

Mostread

Zufallsbild

thumb_14.jpg

News